Meden- und Turnierspieler aufgepasst

Wir prüfen und Tunen ihre Tennisschläger

Babolat Racket Diagnostic Center

Für eine Diagnose des Tennisschlägers unerläßlich.

Sie haben zwei oder mehrere gleiche Modelle und wollen wissen ob diese identisch sind.
Vereinbaren sie einen Termin mit uns. Wir vermessen ihren Racket mit dem Babolat RDC Diagnostic Gerät.
Der Vermessungspreis wird bei Besaitungen zu je 1 Euro pro Besaitung angerechnet, bis der Vermessungspreis von 5 € pro Schläger aufgebraucht ist.

Wir Tunen ihren Schläger.

Preisangebot wird bei der Besichtung/ Vermessen bekannt gegeben, da man nicht weiß, ob ein Grundgriffband und oder Ösenband notwendig ist.

Ein Tuning eines Schlägers muss man nicht zwingend von außen erkennen.




 

 

Tuning des Schlägers

Um einen Schläger in der Balance auszugleichen heißt, dass man das obere Ösenband demontieren kann und sollte... sowie das Grundgriffband gut abnehmen kann.
Dies ist bei vielen Schlägermodellen nur im neuen und unbesaiten Zustand möglich.

Begründung:

Wir versuchen Ihren Schläger von äußeren Anschein unverändert zu belassen. Das bedeutet, dass die Tuningmasse (Silikon oder Bleiband) versteckt angebracht werden muss.
Aus diesem Grund ist es wichtig, ein Tuning der Schläger vor der ersten Besaitung durch zu führen.
Macht man dies später, so ist es oft ein beschwerliche Arbeit und führt meist zum Neukauf eines Ösenbandes.

Das gleiche gilt beim Grundgriffband.

Unbespielt, ist es oft eine Leichtigkeit dies abzunehmen und nach dem ausgleichen wieder exakt zu wickeln. Sie werden es nicht sehen bzw. spüren.
Wurde der Schläger aber bereits gespielt, so läßt sich das Grundgriffband oft nicht ohne einrisse (teilweise zerstören) demontieren.
Das bedeutet, neue Grundgriffband (Basisgriffband)

Warum sollte man die Schläger auf ein gleiches Gewicht, Balance und somit Mass Trägheit trimmen.
Es liegt auf der Hand, ist eine Saite gerissen und war ich bis dato zufrieden mit meinem Spiel, möchte ich dies ohne Problem fortführen.
Oder die Profis möchten bei neuen Bällen auch einen neubesaiteten Schläger haben, der sich identisch spielen läßt.

Man kann aber auch einen Schläger so tunen, dass er Stabiler im Spiel wird.
Das erfordert jedoch eine enge zusammenarbeit zwischen Tuner und Spieler.
Wir geben uns bestes... Sie doch sicherlich auch!

Aufgrund der verschiedenen Einflüsse, dürfte es klar sein, dass kein Festpreis für ein Tuning genannt wird.
Grob kann man eine Preisspanne von 10,00 Euro (ohne Ösenband/ Grundgriffband) bis ca. 30,00 Euro zu rechnen.

Werden Tennisschläger über uns bestellt, so wird für das Angleich der Schläger (Gleiches Gewicht; gleiche Balance) nur der Materialpreis für Blei/ Silikon verlangt.
Es dürfte somit unter 10,00 €liegen.

 

Küchenwaage reicht für den ersten Vergleich

Digitale Küchenwaage

Zum Vegleichen der Schlägergewichte reicht die Küchenwaage

Eine Küchenwaage, sollte in jedem Haushalt nicht fehlen.
Diese Modell wiegt auf das Gramm genau. Somit genau richtig für den ersten Test zu Hause.

Balance - Swing - RA-Wert

Hier können wir helfen.

 

bei uns erhalten sie vor dem Tunining eine feste Preiszusage.

RA-Wert des Rahmens

Bei einen Neukauf eines Schlägers ist es wichtig, dass zumindest der RA-Wert der Schläger gleich ist, bzw. dem Käufer bekannt gegeben wird.

Den RA-Wert eines Tennisrahmens ist äußerst komplex anzugleichen.
Bisher konnte man jede Angleichung des RA-Wertes sehen.
Der RA-Wert ist jedoch für das Spiel entscheidend. Umso wichtiger ist, dass ein Wettkampfspieler zwei identische Schläger mit den gleichen RA-Wert hat.
Ist das Gesamtgewicht zwischen zwei oder mehreren Rackets unterschiedlich, bzw. variiert der Balancepunkt, so kann man dies herausmessen und ausgleichen.
In der Regel, erhält man so auch einen identischen dynamischen Schwing-Index.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass das Geschäft, bei dem sie die Schläger kaufen, zumindest den RA-Wert jedes einzelnen Schläger dokumentiert.

 

Gewicht

Das Gewicht von zwei identisch gleichaussehenden Schlägern können schon einmal eine Differenz aufweisen.
Sie selbst können die daheim mit jeder digitalen Küchenwaage selbst prüfen.

Ein gleiches Gewicht zweier Rackets heißt jedoch nicht, dass die Rackets einen gleichen Balancepunkt haben.


 

Balance

Den Balancepunkt kann man mit einer kleinen Vorrichtung auch daheim messen. Hobbywerker.
Achtung: Hier exakt arbeiten.

 

Balancepunkt und Gewicht ergibt Schwingindex

Der Schwingindex ist mit dem RA-Wert wichtig für das Tempo, was der Schläger bringen kann.

 

Das i - Tüpfchen ist die Saite:

Die Saite rundet die ganze Sache, was den Schläger im gesamten gibt ab.

Nun kommt es auf den Spieler an.

Preisliste einer Racketdiagnostic!

Unfang der Tätigkeit: Preis in Euro
Schläger komplett vermessen und erstellen/ versenden eines elektronischen Schlägerpass! 5,00
Tunen eines Tennisschläger: ab 10 €
ab 10 €